Schriftzug SVBP
trennlinie
trennlinie
Unfall im Schwimmteich – wer haftet? »
trennlinie
spacy   spacy
Im 2009 wird der SVBP 10 Jahre alt.
Zu Beginn der 90er Jahre haben fortschrittliche Gartenbaubetriebe begonnen in Privatgärten Badeteiche als Alternative zum herkömmlichen Swimming-Pool einzurichten.

Inzwischen entstehen jährlich über 300 funktionstüchtige, naturnahe Badeanlagen. Sie werden ohne grossen technischen Aufwand und ohne chemische Zusätze betrieben. Pflanzen und Mikroorganismen spielen natürlich zusammen und bereiten das Wasser auf natürliche Weise auf.

Dem selben Grundgedanken folgt auch die Abwasserreinigung in Pflanzenkläranlagen. Anstelle kostenintensiver Technik übernimmt die Natur, unterstützt durch minimale Technik, die Reinigung des Abwassers. Die Pflanzenkläranlagen bewähren sich als kostengünstige und leistungsfähige Abwasserreinigungssysteme.

Mit der Gründung des Schweizerischen Verbandes für naturnahe Badegewässer und Pflanzenkläranlagen im Jahre 1999 haben die Anbieter von Badeteichen und Pflanzenkläranlagen eine Organisation geschaffen, die Interessierten ermöglicht, in diesen Bereichen stets auf dem aktuellen Wissensstand zu sein.